• Name: Csonti
  • Geschlecht:
  • Wurfdatum: 01.08.2010
  • Rasse: Stafford
  • Schulterhöhe ca.: 45 cm
Futterpate: Norbert N. - medizinische Patenschaft noch gesucht!

 

CSONTI ist eine echte “Kampfschmuserin”. Mit herzlichstem Körpereinsatz kugelt sie sich einem zu Füßen, damit man auch jede Stelle ausgiebig kraulen kann. Wenn sie im Zwinger besucht wird, ist das für sie der Höhepunkt des Tages.

CSONTI ist super lieb auch zu Kindern, die sie schön öfters im Gehege besuchten, sie schmiegt sich an, ist extrem menschenbezogen.

CSONTI´s Verträglichekti mit Artgenossen konnte bislang im Tierheim nur bedingt unter Stressbedingungen getestet werden, definitiv zeigt sie sich Ressourcen verteidigend.
Sie sitzt alleine in einem Zwinger.
Katzen sind aufgrund ihres Jagdtriebes nicht als Mitbewohner geeignet.

CSONTI braucht sehr hundeerfahrene ruhige und bestimmte Menschen, die ihr konsequente und sichere Führung bieten können. Die liebesbedürftige Knutschkugel sehnt sich nach ausgedehnten Spaziergängen. Der Zwinger reicht der bewegungsfreudigen CSONTI nicht aus. An der Leine geht sie sehr brav mit, sie ist aufmerksam und gut lenkbar.

CSONTI leidet immens im Tierheim, da sie eine sehr menschenbezogene Hündin ist. Betritt man den Zwinger wackelt ihr ganzer Körper vor Freude und sie weiß gar nicht was sie alles tun soll um zu Gefallen.

 

CSONTI wird vermittelt mit vorrangegangenem Hausbesuch und Vertrag. Bei fixer Übernahme ist eine zweckgebundene Spende zu entrichten ( Chip, Impfungen, EU – Heimtierausweis, tierärztliche Reise- Untersuchung , Flohmittel, Entwurmung, Herzwurmtest).


Unsere Hunde werden mit vorrangegangener Platzkontrolle und Vertrag auf Endstellen bzw. Pflegestellen vermittelt. 

Bei fixer Übernahme ist eine zweckgebundene Spende zu entrichten.  Mit dieser werden die Kosten für Chip, Impfungen, Kastration,  tierärztliche Reise- Untersuchung , Flohmittel, Entwurmung, Mittelmeertest  und EU–Heimtierausweis zum Teil abgedeckt .

Die zusätzlichen Kosten für den Transport in Höhe von 80 Euro werden wir gerne vorfinanzieren, damit eine Ausreise möglich ist. 

Wir danken aber für mögliche Erstattung, da unsere ehrenamtliche Arbeit nur über private Spenden möglich ist.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen