• Name: Gisi (Giselle)
  • Geschlecht: ♀ (kastr.)
  • Wurfdatum: 28.02.2013
  • Rasse: Mix
  • Schulterhöhe ca.: 35 cm
j
Futterpatin: Andrea M. - medizinische Patenschaft noch gesucht

GISELLE, liebevoll GISI gerufen, ist eine ältere gutmütige Hündin auf der Suche nach ihrer Senioren Residenz!
Sie befindet sich derzeit auf Pflege im Raum Stockerau, wo sie gern nach Absprache kennengelernt werden kann.

GISI hat sich dort sehr gut an die vielen neuen Dinge gewöhnt und macht jeden Tag Fortschritte. Gisi mag kurze und gemütliche Spaziergänge.
An der Leine macht sie eine gute Figur und Hundebegegnungen absolviert sie mit freudigem Schwanzwedeln. Auch Alleine bleiben wurde schon brav geübt. Kurze Strecken mit dem Auto sind kein Problem.

GISELLE hat altersbedingten grauen Star, sieht aber noch.
Sie kann sich auch gut orientieren, wenn es auch schon passieren kann, dass sie an etwas oder jemanden anstößt oder auch eine Gehsteigkante nicht gleich wahrnimmt.
Die tapfere Hunde – Seniorin wurde gemeinsam mit einer weiteren weißen Puli – Hündin völlig auf sich gestellt von einem verlassenen Gehöft gerettet und im Tierheim aufgepäppelt.

Die bezaubernde GISI sucht gerne den Kontakt zu Menschen und liebt es mit sanfter Hand gekrault zu werden. Sie mag es, wenn man ihr Zeit widmet und sie auch mit kleinen Schnüffelspielchen beschäftigt.

Ein Haus mit Garten der möglichst barrierefrei zu erreichen ist, wäre perfekt. GISI hat bereits eine Generaluntersuchung auch mit Herzultraschall (eine halbe Herztablette zur Unterstützung täglich wurde diagnostiziert) und Zahnsanierung hinter sich. In den Hinterbeinen hat sie leichte Arthrose. Ein Hüftröntgen zeigte allerdings dort keine Arthrosen.Mit anderen Hunden hat GISI kein Problem, sie lebte auch im Tierheim verträglich mit ihren Artgenossen zusammen.

Wo findet sich ein entspanntes Zuhause mit Menschen, die vielleicht auch schon den Ruhestand genießen und dies gemeinsam mit GISI tun möchten?

Wir hoffen, die herzige Hundedame darf gut behütet ihren letzten Lebensabschnitt bei einer hundeliebenden Person verbringen, GISI wird eine dankbare treue Begleiterin sein!


Unsere Hunde werden mit vorrangegangener Platzkontrolle und Vertrag auf Endstellen bzw. Pflegestellen vermittelt. 

Bei fixer Übernahme ist eine zweckgebundene Spende zu entrichten.  Mit dieser werden die Kosten für Chip, Impfungen, Kastration,  tierärztliche Reise- Untersuchung , Flohmittel, Entwurmung, Mittelmeertest  und EU–Heimtierausweis zum Teil abgedeckt .

Die zusätzlichen Kosten für den Transport in Höhe von 80 Euro werden wir gerne vorfinanzieren, damit eine Ausreise möglich ist. 

Wir danken aber für mögliche Erstattung, da unsere ehrenamtliche Arbeit nur über private Spenden möglich ist.

<div class="cookies">Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.</div> Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen