M4D-Standards+Infos zur Vergabe eines „Haselnuss – Hundes“

♥Du willst einem „Haselnuss-Hund“ ein Zuhause schenken?

  • Unser Anfrage Telefon +43 650 620 7070 beantwortet erste Fragen!
  1. Wie funktioniert die Adoption?
    download Wie funktioniert die Adoption 2021>>

  2. Bewerbungsbogen um dich näher kennenzulernen <<Download Selbstauskunft >>
  3. Du bekommst zudem Beratung für den zu dir passenden Hund, wir kennen die Tiere durch unsere regelmäßigen Einsätze vor Ort.
  4. Du bekommst während der Vermittlungsphase aktuelle Infos, wir bemühen uns auch um Videos, die den Zustand wie auch Verhalten, Leinenführigkeit etc. bezeugen.
  5. Du bekommst einen Hausbesuch, damit sich Verein und Bewerber beschnuppern können mit einem persönliches Gespräch, damit du weißt, was dein künftiger Mitbewohner braucht. 
  6. Du bekommst  persönlichen Rat und Unterstützung in der Zeit der Eingewöhnung, inbegriffen auch Infoblätter, die deinen Anfang mit deinem Schützling begleiten.

+klicke << ZU DEN BESCHREIBUNGEN DER HUNDE….>>

+klicke <<ICH WILL PATE SEIN FÜR EINEN HASELNUSS-HUND>>

+klicke << ZU DEN HAPPY ENDS>>

+klicke << EINBLICK INS LEBEN MIT HUNDEN DER HASELNUSS>>

Rechtliches: Mentor4Dogs hat seit Dezember 2017 eine Betriebsstätte gemäß  §23 österreichischem Tierschutz-Gesetz. Damit ist es uns auch rechtlich gestattet, unsere Tierheim „Haselnuss“ – Hunde via Internet zu präsentieren und in Ö zu vermitteln. M4D ist der finanzielle und administratorisch – infrastrukturelle Koordinator des Tierheims Haselnuss /Szentes HU. Das Projekt beinhaltet den Tierheim Aufbau, Erhalt und auch Beispielwirkung vor Ort.
Hier mehr Informationen <<MEHRWERT – TIERSCHUTZ>>

 

<<Warum SCHUTZSPENDE>>  – für die fixe Übernahme Ihres Hundes vereinbaren wir mit Ihnen ein Geldbetrag,  der zur teilweisen Refinanzierung der Ausgaben im Tierheim dient (Chip, Impfungen, Kastration, Herzwurmtest, vet. Reisecheck, Reisepapiere, EU-Heimtierausweis).
Dadurch sind wieder laufend nötige Kastrationen +  tierärztliche Massnahmen für andere Hunde im Tierheim ermöglicht. Unser Verein hält das Tierheim ausschließlich über private Spenden!

  • PFLEGESTELLE sein – meine Alternative zur fixen Adoption eines Hundes

Sie wollen in Österreich Pflegestelle werden? Sodass ein Hund durch Sie ein Sprungbrett aus dem Tierheim bekommt, bei Ihnen alles Notwendige für ein Leben in einer Familie lernen darf?  Fragen Sie nach unserer Info-Broschüre!

<<Hier geht es zu den HUNDEN der Haselnuss>>

<div class="cookies">Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.</div> Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen