• Name: Chio
  • Geschlecht: ♂ (kast.)
  • Wurfdatum: 18.02.2017
  • Rasse: Mix
  • Schulterhöhe ca.: 45 cm
Körbchen gefunden 12.12.2018

CHIO HAPPY – Im Dezember 2018 waren wir auf der Suche nach einem Welpen über den Verein Mentor4Dogs.Nach der Kontaktaufnahme kam es sehr schnell zu einem Hausbesuch, welcher von M4D Mitarbeiterin Regina durchgeführt wurde, die von ihrem Pflegehund Chio begleitet wurde. Wir unterhielten uns lange über die Adoption des Welpen, wurden kompetent beraten, wobei Chio sich während des Gesprächs mehr und mehr in den Mittelpunkt drängte. Der kleine Herzensräuber hatte die Herzen unsere Kinder und auch meines im Sturm erobert. Nachdem wir erfuhren, dass der Pflegehund Chio auch noch ein Zuhause sucht, war mir klar… Das ist der Hund, nach dem wir gesucht haben! Wir vereinbarten eine kurze Bedenkzeit. Doch schon am kommenden Tag teilten wir mit, dass wir uns für Chio entschieden haben – wobei für uns feststand: dass sich Chio UNS ausgesucht hat …nachdem alle Formalitäten erledigt waren rückte der Tag der Adoption immer näher. Am Tag des Wiedersehens war klar – Chio hat uns erwählt! Denn so ein freudiges Entgegenzappeln sieht man nicht alle Tage. Chio war anfangs noch sehr zierlich und hatte noch reichlich Platz für Fettpölsterchen. Die ersten Tage verliefen sehr ruhig, um auch Chio Zeit zu geben, sich einzugewöhnen. Nach gut einem Monat war er angekommen und auch von seiner zierlichen Figur war nicht mehr viel zu sehen. Langsam fing er an im Garten herum zu tollen und forderte auch uns zum Spielen auf. Beim täglichen Spazieren ist er auch immer ruhiger geworden. Er geht nun brav an der Leine, legte auch das Ziehen ab. Nur wenn bei Hase in Sicht war Schluss mit ruhig, da ging der Jagdtrieb ordentlich mit ihm durch. Nach und nach funktionieren die Grundkommandos immer besser und nun geht unser Schatz seit knapp 2 Monaten auch ohne Leine und reagiert auf uns, selbst wenn ein Hase in der Nähe ist. Wir haben unseren absoluten Herzenshund gefunden und sind froh, jeden Tag an ihm und mit ihm zu wachsen. Die Adoption war für uns die beste Entscheidung die wir treffen konnten. Heute gehört Chio zu uns, und begleitet uns überall hin mit.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen