• Name: Csipesz
  • Geschlecht:
  • Wurfdatum: 18.05.2009
  • Rasse: Mix
  • Schulterhöhe ca.: 40-45 cm
j
medizinische Patenschaft Post-N. - Futterpatenschaft Immobilienbetreuung Sabine Fasching GmbH

CSIPESZ ist ein geretteter, schon beinahe sein ganzes Leben hinter Gittern verbringender Rüde.
Der noch nicht ganz zutrauliche, aber grundsätzlich gutmütige Hundemann bekam im Tierheim auch bereits ein auf ihn zugeschnittenes Einzeltraining für mehr Zutrauen zum Menschen.
Es gelang im ersten Schritt gut, allerdings ist jetzt dringend eine Stelle für ihn gesucht, die mit ihm gemeinsam fortsetzen will, was begonnen wurde! Leider ist im Tierheim aufgrund kleinster Personal Besetzung ein dauerhaftes Üben nicht machbar.
Die liebe Pfote versucht aber nach wie vor, seinen ihm nahestehenden Pflegern seine Fortschritte zu zeigen. Anleinbar ist CSIPESZ noch nicht, doch er frisst von der Hand, lässt sich nach Kennenlernen auch berühren.
In den richtigen Händen und mit ganz viel Liebe, Geduld und für CSIPESZ passender Zeit kann definitiv für die arme Felsnase immer mehr Perspektive entwickelt werden.
CSIPESZ braucht Routine und Sicherheit, dass ihm nichts geschieht. Er benötigt Menschen, die wissen, dass jahrelanges Ausharren in einem Zwinger ohne passende Anfragen und langfristiger Hilfestellung auch ihre psychischen Spuren bei einem Tier hinterlassen. Spuren, die sich allerdings auch in positive Pfade und Entwicklungen verwandeln.
Angesprochen sind Tierschutz- affine Hundefreunde, die mit Freude mit dem Rüden arbeiten wollen, um ihn nach und nach liebevoll in ihr Alltagsleben zu integrieren.
Der ideale Platz ist bei jemand, der/die einen ausbruchsicheren Garten anbietet, damit CZIPESZ Stück für Stück die Welt “da draußen” kennenlernen darf. Seinen Artgenossen gegenüber zeigt er sich im Shelter verträglich, sowohl mit Rüden als auch mit Weibchen. so wäre eine Adoption zu einem vorhandenen souveränen und sozialen Hund auch möglich.
CSIPESZ lebt nur mehr in der Hoffnung, es findet sich doch noch ein passender Mensch für den traurigen Burschen!
Er sucht dringend ein Zuhause, wo er seinen Lebensabend verbringen darf.
Eine ganz arme Seele, die dringend eine Chance braucht!



Unsere Hunde werden mit vorrangegangener Platzkontrolle und Vertrag auf Endstellen bzw. Pflegestellen vermittelt. 

Bei fixer Übernahme ist eine zweckgebundene Spende zu entrichten.  Mit dieser werden die Kosten für Chip, Impfungen, Kastration,  tierärztliche Reise- Untersuchung , Flohmittel, Entwurmung, Mittelmeertest  und EU–Heimtierausweis zum Teil abgedeckt .

Die zusätzlichen Kosten für den Transport in Höhe von 80 Euro werden wir gerne vorfinanzieren, damit eine Ausreise möglich ist. 

Wir danken aber für mögliche Erstattung, da unsere ehrenamtliche Arbeit nur über private Spenden möglich ist.

<div class="cookies">Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.</div> Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen