WIEN – Initiative Hunde14pz- Zusammenleben von Mensch+Hund

XE015281-editMensch und Hund – faires Zusammenleben im 14.Bezirk in WIEN…
NEWS: wir sind Herbst 2016 als „Grätzelmacher“ für Penzing von der Serie der Zeitung STANDARD gewählt worden

Malen,  Infos, Musik – Tierschutzarbeit im Bezirk 2017

CHANCE ZUM LERNEN FÜR JEDEN HUNDEHALTER/in  – freiwilliger Hundeführschein!

„Tiere sind ein Teil unserer Umwelt, sie sind unsere irdischen Mitgeschöpfe. Vielfach sind sie sogar noch mehr, nämlich unsere unmittelbaren Lebenspartner.“
Prof. Kurt Fickentscher, Pharmakologe

Gelungenes ,friedliches und  artGerechtes Zusammenleben zwischen Mensch und Hund im Bezirk 1140 Wien, Penzing ist das Ziel der  Inititiative von Mentor4Dogs.

Picur jetzt Krümel1.Vorstand Petra und 2.Vorstand Johanna leben beide mit ihren Hunden in Wien – Penzing, und erfahren täglich bei den Spaziergängen die Anliegen und Bedürfnisse von HundehalterInnen und auch Nicht-HundehalterInnen der Umgebung.

Die Plattform wurde bereits vor Jahren mit HundehalterInnen in Penzing gegründet, sie steht in konstruktiver Zusammenarbeit mit der Bezirksvorstehung Penzing.

Folgende Ziele sind von uns wichtig

  1. new-1imageHundezonen mit mehr Erholungswert und Sicherheit für Mensch + Tier zu gestalten
  2. HundehalterInnen betreffend Sauberhaltung der Gehsteige zu bestärken
  3. Anliegen wie eine Gratis – Agility Zone in Penzing zu verwirklichen
  4. Aufklärungsarbeit zu moderner Hundeerziehung und richtigem Mensch/ Tierverhalten zu leisten
  5. Interessantes und Aktuelles zum Thema Hundeauslauf in Penzing zu veröffentlichen
  6. Ansprechspartner zu sein für die MitbewohnerInnen in Penzing

Die bereits bestandene Homepage zur Initiative Hunde14pz finden Sie  hier – http://hunde14pz.wix.com/hunde14pz