• Name: Morgi / 302
  • Geschlecht: ♂ (kast.)
  • Wurfdatum: 01.05.2017
  • Rasse: mix
  • Schulterhöhe ca.: 35-40 cm
j
Futterteilpatinen: Gitti F. + Daniela F. - medizinische Patenschaft noch gesucht

Der kleine MORGI zeigt sich im Tierheim verträglich mit Rüden und Weibchen. Er lebt als quirliger kleiner Frechdachs in einer gemischten Hundegruppe. Auch waren schon Zeiten, wo er ausschließlich mit Rüden jeder Größe problemlos zusammen war. MORGI wurde auf der Straße aufgegriffen.
Bei ihm fremden Personen ist MORGI misstrauisch, bellt anfangs aufgeregt und kann auch knurren. Der im Grunde ängstlich unsichere Hund taut langsam auf, wenn er Vertrauen fasst. Menschen, die sein Gehabe unbeeindruckt lässt, gewinnen ihn rasch.
MORGI braucht daher eine liebevolle, konsequente und hundeerfahrene Familie – gerne auch mit vorhandenem souveränem Hund – um weiter sozialisiert zu werden und Vertrauen aufzubauen. Wichtig ist natürlich auch, ihm mit gutem Grundwissen über Hundeerziehung weiteres Hunde-ABC zu lernen. Im Tierheim kann MORGI nicht ausreichend Aufmerksamkeit und Training zuteilwerden.
MORGI kann auch über Maschendrahtzaun klettern, er hatte sich schon einmal einen anderen Zwinger ausgesucht.
Zu Kindern nicht empfohlen, wir kennen seine Vorgeschichte nicht. MORGI hofft- Wer möchte MORGI die wichtigen Dinge des Lebens zeigen, ihm auch eine Lebensperspektive bieten und holt diesen kleinen Racker mit großem Charakter zu sich?

 

 

(die hier im Moment vorliegende Beschreibung des Hundes wird gern bei näherer Anfrage durch zeitaktuelle Infos ergänzt!)


Unsere Hunde werden mit vorrangegangener Platzkontrolle und Vertrag auf Endstellen bzw. Pflegestellen vermittelt. Unsere ehrenamtliche Tätigkeit finanziert sich ausschließlich über private Spenden!

Bei Adoption ist eine zweckgebundene Schutzspende zu entrichten, die zu 100% dem Tierheim gehört. Mit dieser werden die angefallenen Kosten für Chip, Impfungen, ggf.Kastration,  tierärztliche Ausreise- Untersuchung, Parasiten Spot on, Entwurmung, Mittelmeertest (ab 7 Monate möglich) und EU–Heimtierausweis zum Teil abgedeckt.

Aufgrund der aktuell in Österreich geltenden Rechtslage gem. EU- Verordnung zur Verbringung von Heimtieren erkundigen Sie sich bitte bei uns über die geltenden Bedingungen!

<div class="cookies">Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.</div> Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen