• Name: Bobi apó
  • Geschlecht:
  • Wurfdatum: 01.01.2006
  • Rasse: Mix
  • Schulterhöhe ca.: 40 cm

BOBI liegt meist nur stumm im Krankenhaus Container, eingerollt und schläft, währenddessen alle anderen bellen.
BOBI lässt sich anstandslos aufheben, sieht schlecht aber orientiert sich geschickt.
Nach anfänglicher Vorsicht blühte BOBI auf! Total dankbar für Zuneigung.
Etwas wackelig aber willig zum Schnuppern. Sehr lieb!!! Sanft! Noch starker Lebenswille!!!
Bittet um sein allerletztes Gnadenbrot! 🙏 Es reicht ihm bestimmt ein Platzerl neben wärmenden Ofen und Liebe!
Man spürt den unglaublich herzigen alten Bub sicher nicht!
Er ist in schlechtem Zustand, ist mager, kahle Stellen, Schwanzspitze krustig….
Beinchen etwas wackelig, braucht Muskeln…. aber unglaublich herzig und lieb!!!


Unsere Hunde werden mit vorrangegangener Platzkontrolle und Vertrag auf Endstellen bzw. Pflegestellen vermittelt. 

Bei fixer Übernahme ist eine zweckgebundene Spende zu entrichten.  Mit dieser werden die Kosten für Chip, Impfungen, Kastration,  tierärztliche Reise- Untersuchung , Flohmittel, Entwurmung, Mittelmeertest  und EU–Heimtierausweis zum Teil abgedeckt .

Die zusätzlichen Kosten für den Transport in Höhe von 80 Euro werden wir gerne vorfinanzieren, damit eine Ausreise möglich ist. 

Wir danken aber für mögliche Erstattung, da unsere ehrenamtliche Arbeit nur über private Spenden möglich ist.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen